Início » Haus » Wie man ein helles und geräumiges Zimmer einrichtet

Wie man ein helles und geräumiges Zimmer einrichtet

1. Licht auf die Trendfarben des Schlafzimmers

Für ein gemütliches und helles Schlafzimmer sehen wir einen starken Trend zu weichen, beruhigenden und hellen Farben. Die Mischung aus beige und des gebrochenes Weiß sowie die Einführung des blassblau oder Pastellgrün halten Einzug in unsere Schlafzimmer.

Diese Kombinationen vermitteln den Eindruck von Weite und Leichtigkeit.

Die 7 Tricks der Innenarchitekten, um Ihr Schlafzimmer zu beleuchten und eine Cocooning-Atmosphäre zu schaffen!© Raetselkiste

2. Erleuchtete Tipps für Ihre Wände

  • Verwenden Sie helle Farbe um Ihr Zimmer größer wirken zu lassen. Helle, leuchtende Farben reflektieren das Licht besser als dunkle Töne.
  • Die Verwendung von Spiegeln ist ein weiterer effektiver Trick, um ein Zimmer zu beleuchten. Strategisch platziert, können sie helfen, das Licht im ganzen Raum zu reflektieren.
  • 3. Möbel als Ihr Lichtverbündeter

    3. Bevorzugen Sie Möbel in hellen Tönen oder solche mit reflektierenden Oberflächen wie Glas und Metall. Sie reflektieren mehr Licht als ein Möbelstück in einer dunklen Farbe. 4. Ein einfacher, aber idealer Trick ist es, sich für Bettwäsche in hellen Farbtönen. Da sie einen großen Teil des visuellen Raums einnehmen, haben sie einen erheblichen Einfluss auf die Helligkeit des Schlafzimmers.

    Lesen Sie auch  5 effektive Methoden, um Bettwanzen aus Ihrer Bettwäsche zu entfernen

    4. Magie von Lichtern und Lampen

    Investieren Sie in einen strategische Beleuchtung kann wirklich Wunder bewirken, um Ihren Raum zu erhellen. Wählen Sie Lampen mit lichtdurchlässigen Schirmen, um das Licht angenehmer zu verteilen.

    Die Verwendung von Lichterketten können Ihrem Zimmer eine märchenhafte Wirkung verleihen, ohne viel Geld zu kosten. Sie können um das Bett, ein Regal oder einen Spiegel herum angebracht werden und verleihen Ihrem Zimmer eine warme und einladende Note.

    5. Fenster und Vorhänge, ein wirkungsvolles Duo

    Wenn Sie Fenster haben, lassen Sie möglichst viel natürliches Licht herein, indem Sie sich für Vorhänge entscheiden. leichte, transparente Vorhänge. Entscheiden Sie sich andererseits für breiteren Gardinenstangen als Ihre Fenster, damit Sie die Vorhänge vollständig öffnen können und so den Lichteinfall maximieren.

    Lesen Sie auch  2-Minuten-Regel für eine saubere Küche

    Die 7 Tricks der Innenarchitekten, um Ihr Schlafzimmer zu beleuchten und eine Cocooning-Atmosphäre zu schaffen!© Raetselkiste

    6. Laden Sie die Natur ein, Ihr Zimmer zu beleuchten

    Zimmerpflanzen können einen Hauch von Farbe und Frische in Ihr Schlafzimmer bringen. Wählen Sie Pflanzen, die auch bei schwachem Licht überleben, wie z. B. die Spathiphyllum oder das goldener Pothos.

    7. Aufräumen, das leuchtende Geheimnis

    Halten Sie Ihr Zimmer gut organisiert und aufgeräumt trägt auch zur Helligkeit bei. Je weniger Unordnung, desto freier kann das Licht fließen!

    Barbara Fuerst
    Geschrieben von : Barbara Fuerst