Início » Gastronomie » Rezept für Schokoladenmousse

Rezept für Schokoladenmousse

Zubereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 5 Minuten

Zutatenliste für die Herstellung von Schokoladenmousse für 4 Personen

Wer kann schon dem Verlangen nach einer guten, leichten Schokoladenmousse widerstehen? Hier ist alles, was Sie brauchen:

  • 200g dunkle Schokolade
  • 6 Eier
  • eine Prise Salz

Die Vorbereitung

Entdecken Sie das Geheimnis der cremigsten Mousse au Chocolat - direkt aus der Küche einer Mutter!© Raetselkiste

Eine gute Vorbereitung ist der Schlüssel zu einem herrlich leichten und cremigen Endergebnis. Lassen Sie uns gemeinsam diese Schritte befolgen:

  • Schmelzen Sie den Schokolade im Wasserbad bei schwacher Hitze oder in der Mikrowelle bei etwa 500 °C.
  • Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Schlagen Sie das Eiweiß mit der Prise Salz steif.
  • Vermischen Sie vorsichtig die geschmolzene Schokolade mit den Eigelben.
  • Heben Sie dann nach und nach das Eiweiß mit einem Spatel unter die Schokolade. Bewegen Sie sich dabei von unten nach oben, damit das Eiweiß nicht zerbricht.
  • Verteilen Sie die Mousse auf die Förmchen und lassen Sie sie mindestens 2 Stunden lang kühlen.
  • Lesen Sie auch  10 kulinarische Geheimnisse, um Ihre Gesundheit zu steigern und Ihr Leben zu verändern

    Diätetisches zum Rezept

    Mousse au Chocolat ist zwar köstlich, aber auch kalorienreich, etwa 270 kcal pro Portion. Versuchen wir, sie leichter zu machen:

    • Wählen Sie eine dunkle Schokolade mit 70 % Kakao oder mehr. Sie ist reicher an Ballaststoffen und Eisen und enthält weniger Zucker.
    • Sie können die Hälfte der Schokolade auch durch fein geriebene Zucchini ersetzen. Klingt faszinierend, aber es funktioniert! Kochen Sie sie einfach etwa zehn Minuten mit etwas Milch, bevor Sie sie unterrühren.

    Tipps und Varianten

    Möchten Sie Ihre Mousse ein wenig aufpeppen? Hier sind einige Ideen zum Ausprobieren:

    • Geben Sie Gewürze in Ihre geschmolzene Schokolade. Ein Hauch von Piment d’Espelette oder Zimt kann Ihrem Dessert eine ganz neue Dimension verleihen.
    • Wenn Ihre Kinder wie meine sind und alles Fruchtige lieben, geben Sie ein paar Himbeeren oder Bananenstücke oben drauf, das ist köstlich!
    Lesen Sie auch  Entdecken Sie die versteckten gesundheitlichen Vorzüge von Schokolade

    So, das war’s, meine Freunde! Ich hoffe, Sie werden es sich genauso gut schmecken lassen, wie wir es jedes Mal tun. Denken Sie daran, dass Kochen in erster Linie ein Moment des Teilens und der Freude ist. Genießen Sie es!

    Barbara Fuerst
    Geschrieben von : Barbara Fuerst