Início » Gastronomie » Lernen Sie, wie man einen unwiderstehlichen Schokoladenfondant für eine unvergessliche Familienverkostung herstellt.

Lernen Sie, wie man einen unwiderstehlichen Schokoladenfondant für eine unvergessliche Familienverkostung herstellt.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 20 Minuten

Zutatenliste für Schokoladenfondant für 4 Personen

  • 200g dunkle Schokolade
  • 150g Zucker
  • 125g Butter
  • 4 Eier
  • 1 Esslöffel Mehl

Die Zubereitung

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 °C vor.
  • Schmelzen Sie die Schokolade und die in Stücke geschnittene Butter in einem Topf über einem Wasserbad.
  • Verrühren Sie in einer Schüssel die Eier mit dem Zucker und geben Sie anschließend das Mehl hinzu.
  • Gießen Sie die Schokoladen-Butter-Mischung in die Schüssel und verrühren Sie sie gut.
  • Gießen Sie die Mischung in eine gefettete Backform und schieben Sie sie für 20 Minuten in den Ofen.
  • Diätetisches zum Rezept

    Entdecken Sie den unwiderstehlichen Schokoladenfondant, eine Köstlichkeit, die Sie mit Ihrer Familie teilen können!© Raetselkiste

    Unser Schokoladenfondant ist eine wahre Köstlichkeit, aber Vorsicht, denn es ist ein ziemlich kalorienreiches Rezept. Es liefert nämlich rund 500 Kalorien pro Stück. Für eine leichtere Version können Sie die Butter durch Apfelmus ersetzen und Schokolade mit einem Kakaoanteil von 70 % verwenden.

    Lesen Sie auch  Cappuccino wurde nicht von den Italienern erfunden

    Tipps und Varianten

    Keine Sorge, dieser Schokoladenfondant lässt sich leicht an Ihre Wünsche anpassen.

    Für einen Hauch von Originalität können Sie Orangenschalen oder Birnenstücke in die Zubereitung geben. Wenn Sie ein Fan von intensiven Aromen sind, wählen Sie eine Schokolade mit einem Kakaogehalt von 85 % oder mehr.

    Aber das Wichtigste ist, dass Sie sich selbst verwöhnen!

    Experimentieren Sie ruhig mit diesem Rezept, schließlich geht es beim Kochen darum, Neues zu entdecken und zu teilen.

    Barbara Fuerst
    Geschrieben von : Barbara Fuerst